AM PLANTAHOF VERPASSEN SIE DEN ANSCHLUSS NICHT

 


Kurs: Schweizerische Schafhirtenausbildung 2021

Modul 2: Rund ums Schaf

Kursdatum: Das genaue Datum steht noch nicht fest.
3 Tage: 9.00 - 16.00 Uhr

Adressaten: Personen, welche die Schafhirtenausbildung absolvieren möchten.
Kursinhalt: Schafhaltung und Schafsömmerung: Eigenschaften und Anatomie des Schafes; Rassen, Zuchtziele, Schafbeurteilung, Vermarktung; Weideführung auf der Alp, Tagesrythmus, spezifisches Rassenverhalten; Tiergesundheit (Klauen, innere und äussere Parasiten, Verdauung, Seuchen); Erste Hilfe, Behandlungsmöglichkeiten, TAM; Rettungen, Kadaverentsorgung, Tiertransporte; Kant. Alpfahrtsvorschriften, Tierschutz; Gross- und Kleinraubtiere (Verbreitung, Gefahrenpotential, Angriffsverhalten).

Kursziel: Sie erlangen das Modul 2 der Schweiz. Schafhirtenausbildung.

Kosten: CHF 180.- inkl. Kursunterlagen, CHF 27.-- pro Tag für Mittagessen und Pausenverpflegung, CHF 45.-- pro Übernachtung im DZ

Ort: Plantahof

Vorbereitung: Michel Andreas, Plantahof


Bemerkungen: Anmeldeschluss: 31.3.2021; Die Ausbildung umfasst 4 Module und 1 Praktikum, diese sind über zwei Jahre verteilt. Informationen zu den Modulen erhalten Sie bei Andreas Michel, Plantahof, Tel. 081 257 60 39. Der Lehrgang wird mit einem Zertifikat der landwirtschaftlichen Beratung anerkannt. Die Theoriemodule, wie auch die Praktika und die Hütehundeausbildung können einzeln oder als Gesamtausbildung absolviert werden. Infos zum Kurs "Arbeiten mit dem Hund" (Modul 3): http://www.metalogic.ch/x/2/kurs_detailView.asp?ID=665
Interessiert?